Bundesliga

Die Wetttipps zum Wochenende: Chancen für Leicester, Sandhausen und Mainz?

April 29, 2022

In den Partien, für die wir Wetttipps für euch zusammengetragen haben, ist mit Sicherheit für Spannung und Emotionen gesorgt.

Chance für Leicester?

Am Sonntag empfangen die Spurs den Europa Conference-Semifinalisten Leicester City. Die Gäste brillierten zuletzt mit Unentschieden am laufenden Band, die letzten drei Partien der Foxes endeten allesamt ohne Sieger.

Auch Tottenham kam in der Liga zuletzt nicht über ein torloses Remis gegen Brentford hinaus, davor gab es eine Pleite gegen Brighton.

Viele Tore sind in diesem Spiel wohl nicht zu erwarten, beide Klubs geizten zuletzt damit.

Die Spurs sind sicher Favorit, überzeugten in den letzten Spielen aber nicht. Das könnte die Chance für Leicester sein – sollte der Auftritt im Europapokal nicht zu viel Kraft gekostet haben.

Gewinnen die Foxes in London, gibt es den 7,3-fachen Einsatz zurück. Selbst auf ein Remis ist die Quote 4,90.

 

Sandhäuser Riesentöter?

Der SV Sandhausen hat einen Lauf. Vier Spiele ist der SVS ungeschlagen. Dabei konnten sowohl dem FC St. Pauli, als auch dem SV Werder Bremen ein Punkt abgeknöpft werden. Dazu gab es Siege gegen Nürnberg und Dresden.

Nun kommt Schalke nach Sandhausen. Mit einer Heimpleite gegen Bremen im Gepäck. Zuvor waren die Gelsenkirchener gut in Form.

Im November siegte Schalke noch deutlich mit 5:2. Aber vielleicht ist diesmal alles anders. Gegen die großen scheint es für Sandhausen durchaus zu laufen in letzter Zeit, dazu gab es den Nackenschlag für Schalke gegen Bremen. Ein Remis ist für die Hausherren drin.

Für ein Unentschieden gibt es den 4-fachen Einsatz.

 

Müde Bayern?

Der FC Bayern München steht als Meister fest. Und spielt am Samstag in Mainz. Fraglich, ob die Münchener ihr volles Potenzial auf den Platz bringen können – die Luft ist raus.

Das ist die Chance für Mainz. Die eine Negativserie durchbrechen müssten, fünf Spiele ist man ohne Sieg. Der Abstieg ist für die Mainzer aber kein Thema mehr. Vielleicht ist auch hier die Luft raus – oder die Mannschaft kann befreit aufspielen.

Die Chancen den Bayern Punkte abzuknöpfen stehen aber so gut wie selten.

Für ein Remis gibt es den 4,9-fachen Einsatz. Für einen Heimsieg der Mainzer gar den 6,15-fachen.